Allgemein

Mont Saint Michel – eine Touristenattraktion

Es gibt Orte, die ich in meinem Leben einmal besuche. Neben Neuschwanstein ist das unter anderem auch der Mont Saint Michel. Von weitem erblicken wir ihn schon, wirkt mystisch und anmutend. Wir wissen, dass er eine Insel ist und erwarten Meer…was bekommen wir? Meer, Wattenmeer. Es herrscht Ebbe. Motiviert brechen wir ausgeschlafen auf, gegen 9:45

Read More
Allgemein

Ungebetene Gäste

Wir halten am Parkplatz einer Supermarkt-Kette in Deutschland. Ich gehe los, Essen jagen zum Hähnchenbräter, die beiden anderen bereiten im WoBi Beilagen für das Mittagessen vor. Frau wurschdeld vor sich hin und denkt an nichts Böses. Ein Kastenwagen parkt zwei Plätze weiter. Der Fahrer steigt aus und schlendert auf das WoBi zu. Gast: „Da oben

Read More
Allgemein

Wo ist eigentlich das Meer?

Unter ganz normalen Urlaubsumständen zieht es mich allgemein umhin schnellstmöglich ans Meer. Irgendwie ein Sehnsuchtsort von mir. Auf der Fahrt Richtung Sinsheim vor ca. einer Woche war es auch mein bzw. unser Ziel so schnell wie möglich dort (am Meer) anzukommen. Aber es kam so wie es kommen musste. Treiben lassen, sponan sein, ohne zu

Read More
Allgemein

Andere Länder, andere Sitten

In den Vogesen angekommen schlagen wir unsere Zelte auf (in diesem Fall positionieren wir unseren fahr- und bewohnbaren Untersatz). Beim kleinen Rundgang über das Gelände suchen wir die Waschräume auf. „Maaaaama, Maama, wo kann ich hier denn auf die Toilette gehen? Bei den Klos fehlen die Brillen. “ „Ja, andere Länder, andere Sitten“ weiß ich

Read More
Allgemein

Mit leichtem Gepäck

Das sagt sich so einfach :). Kein roter Koffer, nur das Nötigste für ca. eine Woche verstaut. Für mich eine Herausforderung, aber ich habe mir vorgenommen ein wenig Minimalismus in meinem Leben einkehren zu lassen. Auf ging es dann letztlich vorgestern Richtung Sinsheim. Als Überraschung für den jüngsten unter uns stand der Besuch des Technik

Read More
Allgemein

Die Entspanntheit vor der Abfahrt

„Und, bist Du schon aufgeregt“ – „Nein“ „Ihr seid sicherlich voll im Stress?“ – „Nein“ „Wie lange arbeitet ihr noch?“… Fragen über Fragen und tatsächlich eine oft einfache & schnelle Antwort: „nein“: Nein, weil wir uns gerade nicht stressen wollen – nein, weil wir seit Wochen immer ein bisschen wurschdeln, planen, vorbereiten, abhaken…und dieses Mal

Read More