Allgemein

(M)Ein Rückblick nach drei Wochen

Ein Rundumschlag. Strecke Wir sind 1.600km gefahren. Davon das meiste Landstraße, sowohl in D, als auch in F.Eine Autobahnfahrt von Verdun in die Normandie kostete rund 80,-€ Maut und ~zwei Tankfüllungen good-ol‘ Diesel. Bei Dauerregen. Ermüdend, wenig attraktive Landschaften. Vorbildlich saubere Rastplätze, kaum Verkehr. Wundern uns, warum das außerhalb D klappt (#MautDiskussionVermeiden) Fahren Klappt meist

Read More
Allgemein

Maximale Wunderschönheit

Nach fast drei Wochen on tour stellt sich eine Entspanntheit ein, die sich ganz wundervoll anfühlt. Zwischen „irgendwas gibt’s immer zu tun“, entspanntem „auf was haben wir Lust“ und einfach dem rauen Wind oder Möwengekreische zu lauschen, ist alles dabei – neben dem leichten Gepäck, das völlig ausreicht. Meinem Ziel einen gewissen Grad an Minimalismus

Read More
Allgemein

Meine Tour de France

Es gibt Menschen, die es bevorzugen sich sportlich bis athletisch durchs Leben zu bewegen. So startet heute die jährlich (?) stattfindende Tour de France. Ich bevorzuge da den Beobachterposten – bei Olympia im Hochsommer oder der laufenden EM. Die Tour de France zieht wieder an mir vorüber, ich mache mein eigenes Ding daraus, eine Tour

Read More